wissen.de
Total votes: 45
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verschleimen

ver|schlei|men
V.
1, ist verschleimt; o. Obj.
sich mit Schleim füllen;
seine Lunge verschleimt allmählich; verschleimter Rachen; durch Absonderung von Sekret verschleimte Lunge
Total votes: 45