Wahrig Herkunftswörterbuch

Jamsession

Zusammenkunft von Jazzmusikern zum freien Improvisieren ohne vorherige Arrangements und ohne Publikum aus Freude am Musizieren
engl.
jam session in ders. Bed., aus to jam (in der Sprache der Jazzmusiker) „frei improvisieren“, eigtl. „Signale aussenden und dadurch Radiosender stören, einquetschen“, zu
engl.
jam „Gedränge, Gewühl“ und
engl.
session „Sitzung“, aus
lat.
sessio,
Gen.
-
onis,
„das Sitzen, Verweilen“, zu
lat.
sedere „sitzen“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch