wissen.de
You voted 2. Total votes: 49
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Mignonne

veraltet für:
Liebchen
frz.
mignonne, fem. von mignon „Liebchen, Schätzchen, Geliebter“, als Adj. „allerliebst, niedlich, zierlich, artig“, aus
altfrz.
mignot „zierlich, zärtlich, einschmeichelnd“, über
gall.
*mino aus
altir.
min „zart, sanft“, auch „klein“
You voted 2. Total votes: 49