Wahrig Fremdwörterlexikon

Madreporenplatte

◆ Ma|dre|po|ren|plat|te
f.; , n; Zool.
Siebplatte der Seeigel, die den nahe der Afteröffnung mündenden Steinkanal verschließt
Die Buchstabenfolge ma|dr kann auch mad|r getrennt werden.

Das könnte Sie auch interessieren