Lexikon

Abendgymnasium

Schule für erwachsene Berufstätige, die in 34-jährigem Besuch im Abendunterricht an fünf Wochentagen auf die Reifeprüfung vorbereitet werden. Voraussetzungen sind: Volljährigkeit, Schulabschluss (Hauptschulabschluss, mittlere Reife), abgeschlossene Berufsausbildung und Berufstätigkeit. In den meisten Großstädten sind Abendgymnasien als kommunale Einrichtungen vorhanden.

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender