wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Die Happy

deutsche Pop-Rock-Gruppe; Gründungsmitglieder: Marta Jandová (Gesang), Thorsten Mewes (Gitarre), Julian Rosenthal (Bass), Marcus Heinzmann (Schlagzeug); aktuelle Besetzung neben Jandová und Mewes Ralph Rieker (Bass), Jürgen Stiehle (Schlagzeug); 1994 in Ulm gegründet; seit 1997 erfolgreich mit einer temporeichen Mischung aus Pop und Rock, teils mit Nu-Metal-Elementen: druckvoller, harter, gitarrenlastiger Stil mit rau-aggressivem Gesang neben melodisch-eingängigen Stücken und Balladen; Veröffentlichungen u. a.: „Dirty Flowers“ 1996; „Supersonic Speed“ 2001; „Bitter to Better“ 2005; „No Nuts No Glory“ 2006; „VI“ 2008.
Total votes: 19