Lexikon

Klosterbibliotheken

die im Klosterbesitz befindlichen Büchereien; in der ausgehenden Antike und im Mittelalter für die Überlieferung der Texte von größter Bedeutung. Zahlreiche Klosterbibliotheken gingen in der Reformation und durch die Säkularisation in öffentlichen Besitz über.

Das könnte Sie auch interessieren