Wahrig Herkunftswörterbuch

Schmalz

die Bezeichnung für zerlassenes Tierfett geht auf
mhd.
smalz,
ahd.
smalz zurück und ist abgeleitet von schmelzen, meint also „das Geschmolzene“; das Verb ist auf
germ.
*smelta „schmelzen“ zurückzufühern; der
Ohrenschmalz
erlangte seinen Namen durch die ähnliche Konsistenz

Das könnte Sie auch interessieren