wissen.de
KALENDER
Österreich und die USA schließen ein Abkommen, wonach Österreich bis Juni 1958 amerikanische Überschussgüter, darunter Futtermais, Weizen, Baumwolle, Schmalz und Tabak, erhalten soll. Ein Teil davon ist als Entschädigung für die österreichischen Aufwendungen zugunsten der ungarischen Flüchtlinge gedacht.