wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Schmalz

festes tierisches Fett, das durch Erhitzen (Umbraten, Auslassen) aus dem Fettgewebe gewonnen wird; die Gewebeteilchen sinken beim Braten als Grieben auf den Boden. Wichtigste Sorten: Schweineschmalz, Gänseschmalz.
Total votes: 49