wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Oxyhämoglobn

[
das; griechisch und lateinisch
]
hellroter Blutfarbstoff; entsteht in der Lunge, wenn die vier zweiwertigen Eisenatome des Hämoglobins durch Nebenvalenzen vier Moleküle Sauerstoff binden.
Total votes: 16