Lexikon

Reißschiene

Zeichengerät zum Ziehen gerader, paralleler Striche und zum Anlegen von Winkeln. Sie besteht aus dem Kopfteil, das am Rand des Reißbretts als Führungskante anliegt, und dem langen Schenkel, der quer auf dem Reißbrett liegt und als Zeichen- und Anlegekante dient.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon