Lexikon

Schschlik

[
der; türkisch
]
Fleischspießchen, ursprünglich bei Nomadenvölkern, dann türkisches und russisches Nationalgericht. Mageres Hammel- oder Lammfleisch wird abwechselnd mit Speck sowie Zwiebelscheiben auf einen Spieß gesteckt und über Holzkohle gebraten.

Das könnte Sie auch interessieren