Wahrig Herkunftswörterbuch

Muse

der Ausdruck wurde über
lat.
musa aus
griech.
moũsa entlehnt, dem Namen einer Schutzgöttin der Künste und Wissenschaften; heute vor allem in übertragener Bedeutung für die künstlerische Inspiration zu verstehen; die Ableitung
musisch
stammt aus dem 19. Jh. und bedeutet „künstlerisch, kunstliebend“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch