wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Unterwind

künstlicher Zug. Bei Heizkesseln wird die Verbrennungsluft durch einen Ventilator unter dem Rost in den Aschenfall geblasen; bei sehr niedrigen Abgastemperaturen angewendet.
Total votes: 34