Lexikon

Verbindlicherklärung

Erklärung eines Vorschlags oder Schiedsspruchs als bindend, ohne Rücksicht auf die Annahme durch die Beteiligten; gilt im Schlichtungswesen (Schlichtung). Zu unterscheiden von der Allgemeinverbindlicherklärung.