Gesundheit A-Z

Eosinophilie

Vermehrung der eosinophilen Granulozyten im Blut, die vor allem bei parasitären und allergischen Erkrankungen vorkommt. Eine Eosinophilie tritt auch in der Heilungsphase von Infektionen auf ("eosinophile Morgenröte"), bei eosinophilen Lungenerkrankungen (Löffler-Syndrom), bei verschiedenen Hauterkrankungen und bei Leukämie.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon