wissen.de
Total votes: 19
GESUNDHEIT A-Z

Folliculus

Follikel
kugelförmiges Gebilde, z. B. Foliculi pili (Haarfollikel), also das Haar einschließlich Wurzel und Talgdrüse. In der Mehrzahl Folliculi ist der Begriff als Eigenname gebräuchlich für Folliculi glandulae thyreoideae (Bläschen der Schilddrüse), Folliculi linguales (Schleimhautknötchen am Zungengrund, die durch lymphatisches Gewebe verursacht werden), Folliculi lymphatici aggregati (sog. Peyer-Plaques, vor allem Lymphozytenansammlungen im Dünndarm), Folliculi lymphatici lienalis/splenici (lymphozytenreiche, knötchenförmige Gebilde der Milz), Folliculi lymphatici solitarii (einzeln verteilte Lymphknoten in der Darmwand), Folliculi ovarii (reifende oder ausgereifte Eizellen in den Eierstöcken).
Total votes: 19