wissen.de
You voted 2. Total votes: 26
GESUNDHEIT A-Z

Tracheostoma

operative Eröffnung der Luftröhre, vor allem um bei Atemnot eine Trachealkanüle von außen in die Luftröhre einzuführen und die Lungenbelüftung zu gewährleisten, z. B. bei Verlegung der natürlichen Luftwege. Tracheotomie.
You voted 2. Total votes: 26