wissen.de
Total votes: 66
GESUNDHEIT A-Z

Zerkariendermatitis

Badedermatitis
akute Dermatitis durch Infektion mit im stehenden Wasser lebenden Zerkarien verschiedener Trematodenarten. Diese Parasiten leben in den warmen Regionen der Erde, dringen durch die feuchte Haut ein und überleben kurze Zeit. Dabei rufen sie heftige örtliche Hautreaktionen (Juckreiz, Papeln, Rötung) und Allgemeinreaktionen (Erbrechen) hervor. Ein erneuter Kontakt mit Zerkarien sensibilisiert den Organismus und führt evtl. zu einem generalisierten Exanthem. Die Zerkarien sterben nach kurzer Zeit ab, nur die Symptome werden - soweit nötig - behandelt.
Total votes: 66