Wahrig Herkunftswörterbuch

Alraune

Wurzel der Mandragora officinarum mit menschenähnlicher Gestalt, galt früher als Zaubermittel
aus
ahd.
alruna; der erste Teil des Wortes ist unsicherer Herkunft, vielleicht aus Alb „Kobold, Geist“, der zweite Teil aus
ahd.
runen „heimlich reden, flüstern“ („raunen“)

Das könnte Sie auch interessieren