wissen.de
You voted 1. Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abringen

b|rin|gen
V.
100, hat abgerungen
I.
mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas a.
mit Mühe etwas von jmdm. erreichen;
jmdm. eine Zusage a.
II.
mit Dat. (sich) und Akk.
sich etwas a.
nach innerem Kampf etwas tun;
ich habe mir die Entschuldigung, das Einverständnis dazu abgerungen
You voted 1. Total votes: 15