wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

bemüßigt

be|mü|ßigt
Adj.
, o. Steig.; fast nur in der Wendung
sich b. fühlen
sich veranlasst, angetrieben fühlen (etwas zu tun);
er fühlte sich b., die Leute zur Rede zu stellen
[→
Muße
]
Total votes: 9