wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

frugal

fru|gal
Adj.
mäßig, einfach, bescheiden;
Ggs.
opulent;
eine ~e Mahlzeit
[< 
lat.
frugalis
„Früchte, Nutzen bringend“, übertr. „sparsam, haushälterisch“, zu
frux,
Gen.
frugis,
„Frucht“]
Total votes: 0