wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

karburieren

kar|bu|rie|ren
V.
3, hat karburiert; mit Akk.
1.
mit Kohlenstoff sättigen
2.
durch Beimischen von hell brennenden Stoffen die Leuchtkraft erhöhen;
Gas k.
[< 
frz.
carbure
„Kohlenstoffverbindung“, < 
lat.
carbo
„Kohle“]
Total votes: 8