wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ostentativ

os|ten|ta|tiv
Adj.
augenfällig, betont, herausfordernd;
jmdm. o. aus dem Wege gehen; o. den Raum verlassen
[< 
lat.
ostentare
„zeigen, vor Augen halten“, Intensivum von
ostendere
„zeigen, darbieten“, < 
os, obs
(in Zus. für
ob
) „entgegen“ und
tendere
„halten“]
Total votes: 5