Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

verplappern

ver|plp|pern
V.
1, hat verplappert; refl.; ugs.
sich v.
versehentlich etwas sagen, was man nicht sagen sollte oder wollte, ungewollt etwas verraten;
Syn.
verschnappen

Das könnte Sie auch interessieren