wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Abscisinsäure

Abs|ci|sin|säu|re
f.; , n; Bot.
Pflanzenhormon, das Entblätterung, Fruchtabfall u. winterschlafähnliche Zustände herbeiführt
[zu lat. abscidere »abhauen, abschneiden«]
Total votes: 30