Daten der Weltgeschichte

26. 12. 1991

Algerien

Schwere Unruhen zwischen islamischen Fundamentalisten und der Regierung aus Vertretern der Nationalen Befreiungsfront (FNL) dominieren die Innenpolitik des Landes. Bei den ersten freien und geheimen Parlamentswahlen erreicht die „Islamische Heilsfront“ (FIS) die Mehrheit der Stimmen. Um zu verhindern, dass die FIS die Staatsführung übernimmt, schreitet das Militär ein und untersagt den 2. Wahlgang. 1989 war die FIS legalisiert worden. Sie verfolgt die Islamisierung des gesellschaftlichen Lebens. Im März 1992 wird sie verboten.

Gammastrahlung, Energie
Wissenschaft

Gammastrahlung von der Sonne

Wie entstehen die neu entdeckten, extrem hohen Energien? von DIRK EIDEMÜLLER Wenn man auf der Suche nach mysteriösen Sternen ist, muss man gar nicht in die Ferne schweifen. Auch unsere Sonne gibt noch Rätsel auf: So haben Astronomen des HAWC-Observatoriums an den Flanken des Vulkans Sierra Negra bei Puebla, Mexiko, energiereiche...

Patera, Io, Vulkan, Jupiter
Wissenschaft

Ein Mond speit Feuer

Auf Jupiters Trabant Io brodeln rund 250 Vulkane in der schwefligen Landschaft. Werden sie von einem magmatischen Ozean gespeist?

Der Beitrag Ein Mond speit Feuer erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon