wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Kataplexie

kurz dauernde Tonusabnahme mehrerer Muskelgruppen mit Kontroll- aber ohne Bewusstseinsverlust. Die Kataplexie kann durch heftiges Lachen ("Lachschlag") oder großen Schreck ausgelöst werden, ist jedoch meist Ausdruck einer Hirnschädigung nach einer Enzephalitis oder einem Schädel-Hirn-Trauma und kommt auch im Rahmen einer Narkolepsie vor.
Total votes: 0