Wahrig Fremdwörterlexikon

patronisieren

◆ pa|tro|ni|sie|ren
V.
1 urspr.; veraltet
beschützen;
jmdn. ~
2 heute
jmdn. heimlich, auf unterschwellige Art u. Weise gegen dessen Willen bevormunden
[Patron]
Die Buchstabenfolge pa|tr kann auch pat|r getrennt werden.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache