wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Rektion

Rek|ti|on
f.; , en; Sprachw.
Fähigkeit eines Wortes, den Kasus des von ihm abhängigen Wortes zu bestimmen, zu regieren, z. B. die Präposition »mit« hat als Rektion (regiert) den Dativ; →a. Valenz (3)
[< lat. rectio »Lenkung, Leitung«; → regieren]
Total votes: 39