wissen.de
Total votes: 69
wissen.de Artikel

Ido

Nachkomme des Esperanto

Die internationale Plansprache Ido entstand aus einer reformatorischen Bewegung innerhalb der Esperantowelt, angeführt vom bekannten Pariser Mathematiker und Logiker Professor Couturat. Auf dessen Anregung wurde 1901 die “Delegation zur Annahme einer internationalen Hilfssprache (“Delegation pour ladaption dun langue auxiliare international) gegründet. Diese sollte das “weltweite Sprachenproblem lösen und eine leicht erlernbare Sprache ausarbeiten.

Bildete mit anderen internationalen Gelehrten die Kommission, die sich für “Ido”
Bildete mit anderen internationalen Gelehrten die Kommission, die sich für “Ido” aussprach: der deutsche Chemiker, Philosoph und Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald.

Bildete mit anderen internationalen Gelehrten die Kommission, die sich für “Ido” aussprach: der deutsche Chemiker, Philosoph und Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 69