wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Anahta

iranische Fruchtbarkeitsgöttin, im 5./4. Jahrhundert v. Chr. wohl als babylonisches Erbe in den Kult der Achämeniden aufgenommen; Veranstaltung von Festspielen in griechisch-römischer Zeit; noch von den Sassaniden verehrt.
Total votes: 0