Gesundheit A-Z

Wasserader

räumlich eng begrenztes Wasservorkommen im Boden oder im Gestein, z. B. in Spalten oder Klüften. Es wird vermutet, dass Wasseradern das Wohlbefinden empfindlicher Menschen beeinflussen können.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache