wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Bochip

[
-tʃip; englisch
]
ein Chip auf Basis von Biomolekülen, der wie ein Halbleiterchip arbeiten soll. Der aus Nucleinsäuren und Proteinen aufgebaute Biochip soll gegenüber dem Halbleiterchip eine höhere Leistungsdichte aufweisen. Die einzige bisher existierende Verknüpfung zwischen Biomolekülen und elektronischen Bauteilen stellt der Biosensor dar.
Total votes: 0