wissen.de
You voted 5. Total votes: 8
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Biochip

Bio|chip
[tʃip] m.; s, s; EDV
Computerchip, der aus organischen Verbindungen mit Halbleitereigenschaften besteht, eine sehr hohe Schaltelementdichte aufweist u. in Zukunft den Siliziumchip ersetzen wird
You voted 5. Total votes: 8