Lexikon

Chamonix-Mont-Blanc

[
ʃamɔˈni mɔ̃ˈblã
]
südostfranzösischer Luftkurort in Savoyen, im Hochtal der Arve (Val de Chamonix), am Fuß der Mont-Blanc-Kette, 9100 Einwohner; Hauptort des Hochalpinismus in Frankreich und internationaler Wintersportort; olympisches Eislaufstadion; von Frankreich nach Italien führender Mont-Blanc-Straßentunnel (11,6 km, 1965 fertig gestellt).
Forschung, Stahl
Wissenschaft

Zwölf Stoffe mit Zukunft

In den Forschungslaboren reifen zahlreiche neue Materialien heran – mit verblüffenden Eigenschaften. Eine Chance auf aussichtsreiche Anwendungen.

Der Beitrag Zwölf Stoffe mit Zukunft erschien zuerst auf ...

Deepfakes
Wissenschaft

Fakt oder Fiktion?

Immer mehr Fotos und Videoclips werden technisch manipuliert oder durch Künstliche Intelligenz (KI) geschaffen. Das menschliche Auge kann dabei kaum noch Fakten von Fakes unterscheiden. Das fordert die Gesellschaft heraus – und die Forschung obendrein. von TIM SCHRÖDER Als im März 2022 ein Video des ukrainischen Präsidenten...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch