wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Coelomopra

[
tsø-
]
gemeinsame Bezeichnung für eine Gruppe von Urleibeshöhlentieren, Archicölomaten: die Bartträger, Pogonophora, die Eichelwürmer, Helminthomorpha, und die Stachelhäuter, Echinodermata. Die Coelomopora besitzen gemeinsam Coelomporen, d. h. Öffnungen, durch die die sekundäre Leibeshöhle, das Coelom, mit der Außenwelt in Verbindung steht.
Total votes: 54