wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Demtrias

antike Stadt in Griechenland, am Pagasäischen Golf nahe dem heutigen Volos (Thessalien); von Demetrios Poliorketes um 290 v. Chr. als seine Residenz gegründet; Landeplatz für den von Antiochos III. geführten Feldzug gegen die Römer. Die bei der damaligen Verstärkung des Mauerrings verbauten zahlreichen bemalten Grabstelen sind als Originale wichtiges Zeugnis für die hellenistische Malerei. Im Mittelalter unbedeutend, um 1600 verödet.
Total votes: 0