Lexikon

DESY

Abkürzung für Stiftung Deutsches Elektronen-Synchrotron, Zentrum für die Erforschung der Materie mit Teilchenbeschleunigern mit Standorten in Hamburg und Zeuthen (Brandenburg), Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. DESY betreibt Grundlagenforschung mit den Schwerpunkten Entwicklung, Bau und Betrieb von Teilchenbeschleunigern, Teilchenphysik und Forschung mit Photonen aus Beschleunigeranlagen. Die Experimente bei DESY werden im internationalen Rahmen durchgeführt und finanziert. Aus rund 45 Nationen kommen jährlich über 3000 Wissenschaftler, um bei DESY zu forschen.
Feld, Wald, Bäume
Wissenschaft

Spurensuche aus der Luft

Luftbildarchäologen halten Ausschau nach verräterischen Merkmalen etwa in Getreidefeldern, um verborgene Baureste aufzuspüren. Dabei profitieren sie von den Effekten des Klimawandels. von ROLF HEßBRÜGGE Wenn Ronald Heynowski auf den Soziussitz der kleinen Ikarus- C42-Propellermaschine klettert, nimmt er neben einer...

Fische, Rampen, Umwelt
Wissenschaft

Fische auf Wanderschaft

Kompakte Wehre versperren vielen Fischen den Weg ins Laichgewässer. Durchlässige Rampen können ihnen wieder einen Zugang verschaffen. von KLAUS ZINTZ Das Wasser fließt schnell zwischen den großen Steinen der flachen Rampe hindurch, Luftblasen wirbeln ständig von der Oberfläche in tiefere Wasserschichten. Eine Bachforelle schwimmt...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon