wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Druckstollen

ein Triebwasserstollen, bei dem der ganze Querschnittsumfang benetzt ist. Bei höheren Drücken kann es erforderlich sein, den Stollen mit bewehrtem Beton oder mit Stahl zu verkleiden. Gegensatz: Freispiegelstollen.
Total votes: 13