wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Franzsendorsch

Trisopterus luscus
kleinwüchsiger Vertreter aus der Familie der Schellfischartigen, bis 30 cm lang. Vorkommen: mäßige Tiefen der Küstenregionen von Britischen Inseln, Belgien, Frankreich, Spanien. Nahrung: Krebstiere u. Kleinfische. Wirtschaftlich geringe Bedeutung.
Total votes: 0