Gesundheit A-Z

Lactose

Milchzucker
Laktose, Zweifachzucker (Disaccharid) aus Glucose und Galaktose; Hauptzucker der Milch. Lactose wird Säuglingsnahrung zugesetzt, dient als mildes Abführmittel und wird zur Herstellung von Nährböden für die Anzucht von Bakterien verwendet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache