wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Gewichtstraining

[
-ˈtrɛ:niŋ
]
Übungen mit Hanteln aller Art zur Verbesserung der Kondition in allen Sportarten, Teil des Krafttrainings. Nach der Übungsabsicht werden unterschieden: 1. schwerste Belastungen wie beim Gewichtheben mit hohen Gewichten u. oft nur einmaligem Heben, Drücken oder Stoßen des Gewichts; 2. hohe Belastungen wie beim Bodybuilding mit etwa 10 Wiederholungen u. langen Erholungspausen; 3. mittlere Belastungen wie beim Circuittraining mit etwa 2530 Wiederholungen u. kleinen Gewichten; 4. geringe Belastungen mit Gewichten, die oft mehr als 30 Wiederholungen gestatten u. vor allem die Ausdauer verbessern sollen.
Total votes: 25