wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Grußformeln

ritualisierte Verhaltensweisen bei der Kontaktaufnahme; sie enthalten Komponenten einer symbolischen Unterwerfung und sollen Aggressionen beschwichtigen. Bei Tieren sind vielfältige Grußzeremonien bekannt; so grüßen Katzen durch „Köpfchengeben“, Schimpansen besitzen mehrere Grußgebärden, z. B. Umarmen und Küssen.
Total votes: 33