wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Hetärie

[
griechisch, „Kameradschaft“
]
im alten Griechenland jede Art öffentlicher oder geheimer Verbindung von Freunden; auch zu politischen Zwecken, wie z. B. im Athen des 5. Jahrhunderts v. Chr., hier entfernt mit modernen politischen Parteien vergleichbar; im modernen Griechenland ein 1814 gegründeter Geheimbund, Philike Hetärie, zur Befreiung von der türkischen Herrschaft.
Total votes: 24