wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

isochor

[
-ˈko:r; griechisch
]
in der Wärmelehre Zustandsänderungen betreffend, bei denen das Volumen konstant bleibt.
Total votes: 36