wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Isoqunte

[
grch.
]
ein Instrument der Produktionstheorie (Mikroökonomik), eine Indifferenzkurve spezieller Art: Sie kennzeichnet eine Situation, in der sich durch die Veränderung der Mengenkombination von Produktionsfaktoren keine Veränderung in der Höhe der erreichten Produktion ergibt. Auch Produktionsfunktion.
Total votes: 56