wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Neurasthenie

[
griechisch, „Nervenschwäche“
]
neurasthenisches Syndrom
nervöse Übererregbarkeit und geringe nervliche Belastungsfähigkeit bei physiologisch gesundem Nervensystem. Auch psychovegetatives Syndrom.
Total votes: 39